Nidec tarifvertrag

Im Jahr 2008 gründete Nidec die « CSR-Charta », die die grundlegende Haltung des Unternehmens für seine Beziehungen zur Gesellschaft auf der Grundlage des « UN Global Compact » und des « Electric Industry Code of Conduct (EICC) » festlegt. Wir haben CSR-Verordnungen als detaillierte Regeln der CSR-Charta festgelegt und in sie Menschenrechts- und arbeitsbezogene Artikel aufgenommen, wie die über die Gewährleistung der Freiheit, eine Gewerkschaft zu bilden, und das Recht auf Kollektivverhandlungen. Darüber hinaus unterhalten Sich Nidec Elesys und OMRON Automotive Electronics im Bereich ADAS (Advanced Driver Assistance Systems) komplementär und schaffen signifikante Synergien. Insbesondere hat Nidec Elesys Stärken in Wellenradar- und Kameraprodukten, während OMRON Automotive Electronics über Stärken in Laserradar- und Fahrerüberwachungssystemen verfügt, die es den beiden Unternehmen ermöglichen, gemeinsam ein vollständiges Spektrum an Sensoren bereitzustellen, die für autonomes Fahren in der Zukunft erforderlich sind. Im Anschluss an die Transaktion erwartet das Unternehmen, dass beide Unternehmen innerhalb der Nidec-Gruppe zusammenarbeiten werden, um eine Vielzahl von Sensorprodukten anzubieten, die Technologien für autonomes Fahren unterstützen. In Finnland sind Tarifverträge allgemein gültig. Dies bedeutet, dass ein Tarifvertrag in einem Wirtschaftszweig zu einem allgemein gültigen gesetzlichen Minimum für den Arbeitsvertrag eines Einzelnen wird, unabhängig davon, ob er Gewerkschaftsmitglied ist oder nicht. Damit diese Bedingung gilt, muss die Hälfte der Beschäftigten in diesem Sektor Gewerkschaftsmitglieder sein und damit die Vereinbarung unterstützen. Das Gesetz ist nun im Trade Union and Labour Relations (Consolidation) Act 1992 s.179 enthalten, wonach im Vereinigten Königreich Tarifverträge endgültig als nicht rechtsverbindlich angesehen werden. Diese Vermutung kann widerlegt werden, wenn die Vereinbarung schriftlich vorliegt und eine ausdrückliche Bestimmung enthält, die besagt, dass sie rechtlich durchsetzbar sein sollte.

Zeitgleich mit der Aktienübernahme erwarb Nidec eine weitere Gruppe von OMRON-Tochtergesellschaften, OMRON AUTOMOTIVE ELECTRONICS de Mexico, S. de R.L. de C.V. und OMRON COMPONENTES AUTOMOTIVOS LTDA., die gemeinsam « Target Overseas Subsidiaries » genannt werden. Die Übersichten von OMRON Automotive Electronics, ihren Tochtergesellschaften und den Target Overseas Tochtergesellschaften finden Sie in « Outline of the Major Acquired Companies » weiter unten. KYOTO, Japan, 31. Oktober 2019 (GLOBE NEWSWIRE) — Die Nidec Corporation (TSE: 6594) (OTC US: NJDCY) (das « Unternehmen » oder « Nidec ») gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Übernahme von OMRON Automotive Electronics Co. abgeschlossen hat. Ltd. (« OMRON Automotive Electronics ») der OMRON Corporation (« OMRON ») (die « Aktienübernahme ») am 31. Oktober 2019 (Japan-Zeit) gemäß einer Aktienkaufvereinbarung, die das Unternehmen und OMRON am 16. April 2019 (Japan-Zeit) abgeschlossen haben.

Masahiro Nagayasu General ManagerInvestor Relations+81-75-935-6140ir@nidec.com In der Zwischenzeit, wie am 29. Oktober 2019 angekündigt, wird die Übernahme der Automobilelektronik-Komponenten-Geschäfte von PT. OMRON MANUFACTURING OF INDONESIA und OMRON VIETNAM CO., LTD. (zusammen « Target Overseas Businesses ») voraussichtlich bis Ende Juni 2020 abgeschlossen sein, obwohl die damit verbundenen Gewinne und Risiken ab heute auf Nidec übertragen werden. Nidec entschied sich, das Geschäft nicht von OMRON HONG KONG LTD zu erwerben. Obwohl der Tarifvertrag selbst nicht durchsetzbar ist, beziehen sich viele der ausgehandelten Bedingungen auf Löhne, Bedingungen, Urlaub, Renten usw. Diese Bedingungen werden in den Arbeitsvertrag eines Arbeitnehmers aufgenommen (unabhängig davon, ob der Arbeitnehmer Gewerkschaftsmitglied ist oder nicht); und der Arbeitsvertrag ist selbstverständlich durchsetzbar. Wenn die neuen Bedingungen für Einzelpersonen nicht akzeptabel sind, können sie seinem Arbeitgeber widersprechen; aber wenn die Mehrheit der Arbeitnehmer zustimmte, wird das Unternehmen in der Lage sein, die Beschwerdeführer zu entlassen, in der Regel ungestraft. Im Folgenden sind die Nutzungsbedingungen (die « Nutzungsbedingungen ») zwischen Ihnen und NIDEC-SHIMPO AMERICA CORPORATION und ihren « Verbundenen » (wie im Abschnitt « Partner » dieser Vereinbarung definiert) (zusammen « NIDEC-SHIMPO AMERICA CORPORATION »), die Sie durch den Zugriff, das Surfen oder die Nutzung dieser Website (« die Website ») unter Beweis stellen.

Ce contenu a été publié dans Non classé par admin1. Mettez-le en favori avec son permalien.