Was passiert wenn ich meinen handyvertrag nicht gekündigt

Wenn Sie keine sanieren, können Sie auf einigen Smartphones auch Ihre monatlichen Minuten, Texte und die geschätzte Datennutzung überprüfen. Stattdessen könnten Sie ein brandneues Mobilteil tragen, die Vorteile von Verkaufspreisen und kostenlosen Geschenken nutzen und immer noch weniger bezahlen, als Sie jetzt sind. Sie haben zwei Möglichkeiten, wenn Ihr Mobilfunkvertrag ausläuft, von denen jeder seine Vor- und Nachteile hat. Schauen wir uns sie nacheinander an. Überprüfen Sie die SIM-SIM-Funktion, die Sie in Ihrem neuen Telefon haben und dass die Nummer übertragen wurde. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihren Vertrag zu brechen, um ein neues Telefon zu bekommen, dann machen Sie wahrscheinlich einen Fehler. Die Kosten für den Bruch des Vertrags werden mit ziemlicher Sicherheit alle Einsparungen überwiegen, die Sie bei einem Deal für ein neues Handy erhalten. Wenn Sie jedoch derzeit kein Telefon mit Ihrem Vertrag verbunden haben, dann lassen viele Betreiber Sie trotzdem ein Telefon bekommen (was Ihren Vertrag wahrscheinlich verlängern wird). Selbst wenn Sie ein Telefon mit Ihrem Vertrag verbunden haben, kann Ihr Betreiber Ihnen den Restbetrag bezahlen lassen und dann ein neues erhalten. Und einige Betreiber haben frühzeitige Upgrade-Programme. Ihre beste Wette ist es, in ein Geschäft zu gehen oder den Kundendienst anzurufen und ihnen Ihr Problem mitzuteilen, sie können Ihnen möglicherweise helfen. Giffgaff nur bieten zahlen, wie Sie SIM-Karten gehen, was bedeutet, es gibt keine vorzeitigen Ausstiegsgebühren.

Sie müssen alle automatischen Zahlungen stornieren, aber das ist alles. Wenn Sie jedoch ein Telefon über den GiffGaff Store gekauft haben, müssen Sie den Shop kontaktieren, um das Telefon selbst auszuzahlen. Bis vor kurzem, wenn Sie einen Vertrag kündigen wollten, mussten Sie Ihren Anbieter anrufen, um zu erklären, dass Sie gehen wollten – gefolgt von einem harten Verkauf, da der Verkäufer versucht, Sie von der Kündigung zu sprechen. Sie haben keinen Rechtsanspruch auf eine 14-tägige Bedenkzeit, wenn Sie sich persönlich angemeldet haben (d. h. Sie haben jemanden aus dem Unternehmen persönlich getroffen und einen Vertrag unterschrieben). Es lohnt sich trotzdem zu fragen – sie könnten Sie absagen lassen, wenn Sie zuversichtlich sind und um eine « Geste des guten Willens » bitten. Dieser Leitfaden führt Sie durch alle Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie Ihren aktuellen Deal aufgeben, aber wenn Sie ihre Hausaufgaben bereits gemacht haben und jetzt einfach nach unten scrollen möchten, scrollen Sie einfach nach unten zu dem Abschnitt mit dem Titel « Telefonvertrag per Text kündigen ». Um Kosten auszugleichen – und Kunden zu locken – werden viele Carrier den Preis für ihre Telefone senken und Sie in eine Vereinbarung einsperren. Sie erhalten einen massiven Rabatt auf ein Telefon und Sie zahlen es im Laufe von ein paar Jahren zurück.

Wenn Sie ein Mobiltelefon haben, das Sie im Rahmen eines Vertrags mitgenommen haben, überprüfen Sie, ob Sie es mitnehmen können, wenn Sie umziehen. Es ist nicht anders als eine Autozahlung oder eine Hypothek. Sie werden nur über den Telefonanbieter finanziert. Eine der geradlinigsten Optionen, um aus Ihrem Vertrag auszusteigen, ist der Nachweis, dass der Service, für den Sie bezahlen, unzuverlässig ist. Wenn Sie Ihre Inklusivzulage für Anrufe, SMS oder Daten oder die Nutzung von Premium-Tarifdiensten und Ihr Telefon im Ausland übersteigen, können Sie sich unerwartete Rechnungen nicht leisten. Möglicherweise haben Sie auch zuvor Zahlungen verpasst, die Sie nachgeholt haben. Es gibt keine Gesetze, die sagen, dass ein Betreiber Ihren Vertrag ohne Strafe kündigen muss, wenn Sie schlechten Empfang oder gar keinen Empfang haben. Einige Betreiber verfügen jedoch über eine, wie sie es nennen, « akzeptable Netzgarantie ». Auf diese Weise können Sie Ihren Vertrag ohne Strafe kündigen, wenn das Netzwerk zustimmt, dass Sie keinen guten Service erhalten. Sie müssen sich an Ihr Netzwerk wenden und fragen, ob es eine solche Garantie hat.

Ihr Dienst schaltet sich nicht ab, Ihr Telefon explodiert nicht. Nein, was eigentlich passiert, wenn Ihr Vertrag endet – für die große Mehrheit – ist, dass Sie mit Ihrem alten Anbieter den gleichen alten Tarif weiterführen.

Ce contenu a été publié dans Non classé par admin1. Mettez-le en favori avec son permalien.